Export Settings Filter

Aus Wiki csv4you
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sprachen:
Deutsch • ‎English

Aktuell können Sie 6 unterschiedliche Filter nutzen. Filter 1 bis 4 sind verknüpft mit der UND-Bedingung. Zuweisungen in Filter 5 oder 6 setzen die Filter 1 bis 4 außer Kraft. Das heißt, sind Vorgaben im Filter 5 oder 6 vorhanden, ignoriert das System alle Einträge in den Filtern 1, 2, 3 und 4! Gesucht wird also nach folgendem Schema:

Entweder (6) ODER (5) ODER (1 und 2 und 3 und 4)


Filter - Preis

Optionale Vorgaben für das Filtern von Artikeln mit bestimmten Preisen. Als Dezimaltrenner bitte den Punkt verwenden.


Filter - Bestand

Optionale Vorgaben für das Filtern von Artikeln mit bestimmten Beständen.

Beispiel: größer als 5 und kleiner als 7 ...
In Ihrer Exportdatei erscheinen nur Artikel mit einem Bestand von 6.


Filter - Nullbestand

Die Voreinstellung ist ja. Es werden alle Produkte aus der aktiven Datenquelle in der Schnittstelle übernommen (auch die ohne Bestand).

Falls Sie nur Artikel mit Bestand (also Bestand > 0) in Ihre Exportdatei aufnehmen möchten, dann setzen Sie den Wert auf nein und speichern die Änderung.


Filter - Individuell

Dieser Filter ist für individuelle Filterangaben geeignet. Wählen Sie eine beliebige Spalte aus der Produkttabelle und tragen dazu einen Wert ein, nach dem gesucht werden soll.


Filter - Einzelne Datensätze, Komma getrennt

Angaben in diesem Feld überschreiben alle anderen oben gesetzten Filter. Hier können Sie gezielt ganz bestimmte Artikel-Nummern bzw. Produkt-IDs angeben. Nur diese Datensätze werden dann übernommen. Die Eingabe muss als fortlaufende Liste mit Komma getrennt erfolgen.

Beispiel: 52358,69875,5984-49,a6hz6f,e4888


Filter - Neuzugänge

Es werden nur die letzten neu importierten Datensätze im Datenpool in die Schnittstelle übernommen.

Beispiel: Sie haben vor einer Woche 1000 Datensätze in Ihren Datenpool importiert und heute 1200. Ihre Exportdatei, enthält dann 200 Produkte, wenn der Filter Nur neue Datensätze auf 'ja' gesetzt ist.